Archive

Category Archives for "Ganzheitliches Marketing"

Eines Tages ernten wir, was wir gesät haben

Dieser Satz hat aber auch eine ganz andere Qualität, weshalb die Überschrift zu diesem Artikel auch lautet: Eines Tages ernten wir, was wir gesät haben! Das bedeutet nämlich, dass wir überhaupt erst einmal etwas säen müssen, um auch ernten zu können.

Zum Beispiel auf das Thema „Unternehmenserfolg“ bezogen, bedeutet dies: Wer nichts dafür tut, kann auch nicht erfolreich sein.

Mehr

Sind Newsletter eigentlich noch zeitgemäß?

Nun ist es doch tatsächlich schon wieder ein paar Wochen her, dass ich meinen Newsletter geschrieben und versendet habe. Eigentlich, tja, eigentlich wäre jetzt der nächste Newsletter dran. Doch ich frage mich gerade: Sind Newsletter wirklich noch zeitgemäß? Oder anders gefragt: Welche Art von Newsletter ist vielleicht noch zeitgemäß? Tag für Tag werde ich überschwemmt […]

Mehr

Sind Flyer wirklich out?

Neulich moderierte ich ein kostenfreies Webinar zum Thema „Mit Flyer & Co. potenziellen Kunden die Tür öffnen“. Kurz nach dem Webinar schrieb mir einer der Teilnehmer, dass Flyer doch heutzutage out wären. Flyer würde man doch gar nicht mehr als Werbemittel benutzen. Nun, in gewisser Weise hat derjenige sicher nicht so ganz Unrecht, wenn man […]

Mehr

Von der Einzigartigkeit zum Firmenslogan, Teil 1

Die großen Firmen haben ihn alle:  Den Slogan, der untrennbar mit dem Firmennamen verbunden ist. Aber auch für Selbstständige oder Kleinunternehmer ist solch  ein Slogan etwas Wunderbares, um sich bekannt zu machen, um die eigene Einzigartigkeit in einem Dschungel ähnlicher Anbieter ganz bewusst in Szene zu setzen. In dieser Serie zeige ich anhand der Geschichte […]

Mehr

Probelmorientiert oder lösungsorientiert oder…?

Es ist schon öfters passiert, dass ich mit Kollegen oder Netzwerkpartnern darüber diskutiert habe, wie man potenzielle Kunden in Flyertexten oder auf Seminareinladungen am besten anspricht. Neulich saß ich wieder mal mit ein paar Kollegen zusammen und wir sprachen darüber, welche Worte die Menschen wohl in den Suchmaschinen eingeben würden.  Nehmen wir mal an, jemand […]

Mehr