Fülle – ein Lebensprinzip?

Foto: Pezibear - Pixabay

Foto: Pezibear – Pixabay

Die meisten Menschen haben wahrscheinlich schon einmal Situationen erlebt, in denen der Geldmangel bei ihnen an der Tagesordnung war. Wie fühlt man sich in einer solchen Situation? Meistens hat man Angst, fragt sich, warum der Monat noch so lang ist.  🙂 Manchmal denkt man vielleicht auch, dass es keine Lösung gibt, eine solche Situation jemals wieder ins Positive zu verkehren.

Gerade in einer solchen Situation ist es nicht nur wichtig, sich zu fragen: Wie sehe ich mich selbst? Kann ich mich selbst überhaupt wertschätzen? Mache ich mich selbst vielleicht immer klein? Da man beim Thema „Fülle“ natürlich auch ans Geld denkt, ist es auch wichtig, sich die Glaubenssätze anzuschauen, die man zu diesem Thema hat.

Fülle ist für mich wesentlich mehr als nur ein gut gefülltes Bankkonto. Obwohl das einen natürlich ruhiger schlafen lässt, als wenn das nicht so ist. Fülle ist ein Lebensprinzip. Sie beginnt im Inneren und entwickelt sich dann nach außen.

Und jetzt kommt die Chance für alle, die zwar im Außen im Moment keine so große Fülle erleben, wie sie gerne möchten, die aber bereit sind,  Bewusstseinsarbeit zu leisten:

Man kann sich innerlich in ein Bewusstsein der Fülle bringen. Atmen Sie ein paar Mal tief. Entspannen Sie sich, schließen Sie die Augen und gehen Sie zu Ihrem Lieblingsplätzchen in Ihren inneren Welten. Vielleicht treffen Sie dort Ihren Geistführer oder einen Schutzengel, der Sie auf die Reise zu der Fülle in Ihnen mit nimmt. Übergeben Sie ihm alle Sorgen, falls Sie zu diesem Zeitpunkt wieder welche spüren. Lassen Sie sich darauf ein, Ihre innere Fülle zu spüren! Vielleicht sehen Sie auch Bilder oder haben plötzlich eine neue Geschäftsidee, die Sie relativ leicht umsetzen können. Wer weiß?

Im nächsten Schritt schreiben Sie sich Ihre Ideen, Gedanken, Bilder oder Gefühle auf. Überlegen Sie anschließend, ob und wie Sie diese hier in der Welt manifestieren können. Bedanken Sie sich bei ihrem Geistführer oder Schutzengel für die Unterstützung.

Schließen Sie sich, wann immer Sie das Gefühl haben, Sie brauchen es, durch eine innere Übung an den göttlichen Lebensstrom an, der Sie nährt und erfüllt.

Anne-Kerstin

Mein Name ist Anne-Kerstin Busch. Mit meinen Büchern und Kursen will ich dich dazu inspirieren, ein erfülltes Leben zu leben. Als Schreib-Mentorin helfe ich Coaches, Texte zu schreiben, die im Herzen der Menschen ankommen. Ich gebe meine Erfahrung aus 15+ Jahren in der Zusammenarbeit mit ganzheitlichen Unternehmern und Unternehmerinnen weiter.
Anne-Kerstin
Click Here to Leave a Comment Below 5 comments