Der Paradiesvogel im Garten

Vor meinem Wohnzimmerfenster steht ein kleiner Baum, in dem sich gerne die Vögel tummeln. Da sind normalerweise Tauben, Amseln, Spatzen oder auch mal Meisen. Doch gestern dachte ich, ich traue meinen Augen nicht: In dem Baum saß doch tatsächlich ein ganz bunter Vogel mit rotem Köpfchen und buntem Gefieder in weiß mit schwarzen Punkten, hellblau, grün und gelb.

Ich schaute einmal hin, zweimal hin, dreimal hin, doch der Vogel saß tatsächlich dort und flog auch ab und zu von Zweig zu Zweig. Nun, dieser Vogel war ganz bestimmt kein Vogel, der normalerweise hier so herumfliegt.

Mehr
1 44 45 46